ACi Kompaktventilatoren

Die ACi setzen Maßstäbe für universell einsetzbare Kompaktventilatoren.

Bei den ACi gelang es durch die Anwendung der GreenTech-EC-Technologie Produkte zu entwickeln, die im Vergleich zu bestehenden AC-Lüftern durch einen deutlich verbesserten Wirkungsgrad, kompaktes Design, geringere Geräusche und längere Lebensdauer überzeugen. 

Weiterlesen

Neuen Wind in Kühlanwendungen: Der ACi 4400.

Der ACi 4400 Axiallüfter basiert auf einem elektronisch kommutierten Antrieb. Diese Motorbauart erzielt über eine entsprechende Steuerungselektronik einerseits einen bis etwa 80 % niedrigeren Verbrauch gegenüber klassischen Standard AC-Lüftern.
Andererseits macht die Elektronik den Motor und damit den Lüfter flexibel. Mit ihrem weiten Eingangsspannungsbereich von 50 bis 265 V (bei 50 oder 60 Hz) eignen sie sich weltweit für alle Versorgungsnetze.
Da der ACi 4400 genauso flach ist wie herkömmliche 119 mm AC-Lüfter ist der 1:1-Austausch völlig problemlos. 

Durch die Verwendung neuer Werkstoffe konnte auch eine Gewichtsreduzierung um 55% erreicht werden.
Geringere Logistikkosten dank Weitspannungsversorgung runden das Bild ab und erlauben Herstellern von Anlagen ebenso wie Endkunden einen deutlich wirtschaftlicheren Einsatz dieser neuen Lüfters.

   

Downloads

Katalog

Energiesparende Ventilatoren - ESM, ACi und iQ/iQ²

(Auflage 2012-10-01T14:40:00.000Z) [PDF] 3.9MB

Herunterladen

   

Mehr Infos? Unsere Kältetechnik Spezialisten nehmen gerne Kontakt mit Ihnen auf.

* Dieses Feld ist ein Pflichtfeld

Kontakt

Sie benötigen Hilfe? Unsere Spezialisten nehmen gerne Kontakt mit Ihnen auf.